• Eidgenössisches Kompetenzzentrum für Holztechnologie, Gebäude-IoT und Nachhaltigkeit - Vision eines Holzhochhauses mitten in Frauenfeld

Willkommen bei Lignum Ost

Wenn Sie Fragen rund um die Thematik Wald / Holz und Holzenergie haben, sind Sie bei uns genau richtig. Wir sind die Netzwerkorganisation welche die gesamte «Wertschöpfungskette Holz» abbildet – vom Baum im Wald bis zum fertigen Holzfabrikat bei Ihnen zu Hause.

 

Mit Überzeugung setzen wir uns für die Verwendung des nachwachsenden und, wenn möglich, einheimischen Rohstoffes HOLZ als Baustoff und Energieträger ein. Haben Sie Fragen oder Anregungen, können Sie sich gerne telefonisch oder schriftlich an uns wenden.

 

 

Laden Sie hier unseren Film als MP4-Datei herunter:Film zum Herunterladen

 


 

Durch den Verkauf von Partizipationsscheinen bescherte die Thurgauer Kantonalbank dem Kanton, als Eigentümer, 127 Millionen Franken. Die Bevölkerung konnten bekanntlich Projektideen einreichen, was nun konkret mit dem Geld passieren soll. Als Basis dafür erarbeitete der Regierungsrat ein Grundlagenpapier. Es müssen Projekte sein, die einen Nutzen für den ganzen Kanton haben, ihn über seine Grenzen hinaus «positiv bekannt» machen. Es kommen nur Projekte in Frage, die als langfristige Investition bewertet werden können, auch zugunsten kommender Generationen. Sie müssen eine positive Bewertung im Nachhaltigkeitsdreieck von Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft erreichen.

 

Lignum Ost haben diesen Sommer zwei Projekte eingereicht, die exakt zu den geforderten Kriterien passen:

 


News


Die neusten Nachrichten der Schweizer Holzwirtschaft


Der internationale Architekturwettbewerb ‹Constructive Alps› feiert sein Zehn-Jahr-Jubiläum. Aus diesem Anlass fand am 9. und 10. Juni 2021 eine Onlinekonferenz zum nachhaltigen Sanieren und Bauen in den Alpen statt. Die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein haben dabei die sechste Ausschreibung des Preises im Oktober 2021 angekündigt.

Weiterlesen

Der Holzbautag vom 27. Mai in Biel galt der Klimaleistung von Holz. Einleitend erläuterte ETH-Klimaprofessor Reto Knutti die spürbare Realität des Klimawandels. Im folgenden zeigte die Tagung die Vorteile des Holzbaus für das Klima und konkrete bauliche Ansätze auf. Der Online-Anlass zählte über 400 Teilnehmer.

Weiterlesen

Gestern hat die kleine Kammer die Motion ‹Erforschung und Innovation des Werkstoffs Holz für den Einsatz im Infrastrukturbau als Dekarbonisierungs-Beitrag› von Lignum-Präsident und Ständerat Jakob Stark (SVP/TG) einstimmig gutgeheissen. Der Rat macht damit klar: Nach dem Nein des Volkes zum CO2-Gesetz geht es jetzt darum, das auf den bestehenden Grundlagen Machbare anzupacken.

Weiterlesen

Mit dem Klimawandel gibt es im Schweizer Wald langsam, aber sicher mehr Laubholz. Neue Verfahren und Produkte eröffnen spannende Möglichkeiten für den konstruktiven Einsatz dieses hochfesten Materials. Das Sommer-Holzbulletin der Lignum stellt fünf aktuelle Schweizer Laubholz-Projekte vor. Im Herbst publiziert Lignum in der technischen Reihe ‹Lignatec› einen Überblick über verklebte Laubholzprodukte für den statischen Einsatz.

Weiterlesen

Am 21. Mai haben sich die in der Lignum zusammengeschlossenen Verbände der Schweizer Holzkette in Zürich zu einem nationalen runden Tisch getroffen, um die Thematik steigender Holzpreise und der derzeitigen Angebotsverknappung von Holzprodukten zu erörtern.

Weiterlesen

51,6% haben gestern nein gesagt zum neuen CO2-Gesetz. Die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger schicken die Klimapolitik damit zurück auf Feld eins. Die Verpflichtung von Paris, bis 2030 den Treibhausgasausstoss gegenüber 1990 zu halbieren, ist nach dem Volksverdikt wohl kaum zu halten. Und das Ziel der Klimaneutralität bis 2050 wird zur Wolke.

Weiterlesen


Lignum Ost
Amriswilerstrasse 12 • CH-8570 Weinfelden

Telefon +41 77 522 89 41

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter