• Eidgenössisches Kompetenzzentrum für Holztechnologie, Gebäude-IoT und Nachhaltigkeit - Vision eines Holzhochhauses mitten in Frauenfeld

Willkommen bei Lignum Ost

Wenn Sie Fragen rund um die Thematik Wald / Holz und Holzenergie haben, sind Sie bei uns genau richtig. Wir sind die Netzwerkorganisation welche die gesamte «Wertschöpfungskette Holz» abbildet – vom Baum im Wald bis zum fertigen Holzfabrikat bei Ihnen zu Hause.

 

Mit Überzeugung setzen wir uns für die Verwendung des nachwachsenden und, wenn möglich, einheimischen Rohstoffes HOLZ als Baustoff und Energieträger ein. Haben Sie Fragen oder Anregungen, können Sie sich gerne telefonisch oder schriftlich an uns wenden.

 

 

Laden Sie hier unseren Film als MP4-Datei herunter:Film zum Herunterladen

 


 

Durch den Verkauf von Partizipationsscheinen bescherte die Thurgauer Kantonalbank dem Kanton, als Eigentümer, 127 Millionen Franken. Die Bevölkerung konnten bekanntlich Projektideen einreichen, was nun konkret mit dem Geld passieren soll. Als Basis dafür erarbeitete der Regierungsrat ein Grundlagenpapier. Es müssen Projekte sein, die einen Nutzen für den ganzen Kanton haben, ihn über seine Grenzen hinaus «positiv bekannt» machen. Es kommen nur Projekte in Frage, die als langfristige Investition bewertet werden können, auch zugunsten kommender Generationen. Sie müssen eine positive Bewertung im Nachhaltigkeitsdreieck von Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft erreichen.

 

Lignum Ost haben diesen Sommer zwei Projekte eingereicht, die exakt zu den geforderten Kriterien passen:

 


News


Die neusten Nachrichten der Schweizer Holzwirtschaft


Warum sind die Möbel im Altersheim eigentlich immer so hässlich – und zugleich oft unpraktisch? Es müsste doch möglich sein, Mobiliar für die speziellen Bedürfnisse des Alters herzustellen, das auch gut aussieht. Genau in dieser Disziplin versucht sich ein Holz-Sessel von Sarah Hossli, der in Zusammenarbeit mit Girsberger AG als Produktionspartner entstanden ist. Er gehört zu den Nominierten für den Designpreis Schweiz 2021.

Weiterlesen

Der mit 40000 Franken dotierte Prix Montagne 2021 geht an das Appenzeller Jungunternehmen Timbaer. Die gelernten Schreiner Andreas Dobler und Dano Waldburger stellen hochwertige Skis mit patentiertem Holzkern her. Der Publikumspreis Prix Montagne 2021 geht ebenfalls in die Ostschweiz: nämlich an den Baumwipfelpfad in Mogelsberg, der jedes Jahr rund 100000 Besucher ins Neckertal lockt.

Weiterlesen

Mehr als 5000 Besucherinnen und Besucher hat die dritte Design-Biennale in Zürich in der zweiten Augusthälfte angezogen. Zwölf Werke befassten sich mit Upcycling, algorithmischer Gestaltung, digitalen Tierwelten, Datenschutz oder virtueller Realität. Hölzerner Star der Schau war eine kunstvoll ins Unendliche geflochtene Treppe: die Installation ‹Infinity›, eine gebaute Aufforderung zum Denken und Handeln in Kreisläufen.

Weiterlesen

Anfang September wurde in Feldbach am Zürichsee ein ganz besonderer Bau eröffnet: das ‹Kreis-Haus›. Beim Pionierhaus ist alles nach dem Kreislauf-Prinzip aufgebaut – von den Baumaterialien bis zum Abwasser für den Dachgarten. Das Gebäude kommt ganz ohne Beton aus. Die Konstruktion beruht auf einem Vollholzelementbau-System aus naturbelassenem Massivholz, das mit Holzdübeln verbunden ist.

Weiterlesen

Der 52. Fortbildungskurs des Swiss Wood Innovation Network S-WIN vom 26./27. Oktober 2021 gilt der Bau- und Raumakustik im Holzbau. Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit Lignum angeboten. Die Tagungsleitung übernehmen Bernhard Furrer (Lignum) und Stefan Schönwald (Empa).

Weiterlesen

Ab dem 1. Januar 2022 ist es verboten, illegal geschlagenes Holz und die daraus gefertigten Produkte in der Schweiz auf den Markt zu bringen. Informieren Sie sich jetzt online über die neue Schweizer Holzhandelsverordnung und abonnieren Sie den BAFU-Newsletter ‹Legaler Holzhandel Schweiz›.

Weiterlesen


Lignum Ost
Amriswilerstrasse 12 • CH-8570 Weinfelden

Telefon +41 77 522 89 41

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter